Der Tiefkühlzuschlag von 8€ entfällt ab einer Bestellsumme von 30€.

Die Vision dahinter

Die Vision hinter Swaytis ist ehrliches & leckeres Eis-Erlebnis für dich zu Hause.

Vollständig vegan und komplett frei von Zuckerzusätzen. Die natürliche Süße entsteht durch die Zugabe von Datteln, wir verzichten vollständig auf die weitere Zugabe von Rohr- oder gar Industriezucker.

Die wunderbare Cremigkeit des Swaytis Eis erreichen wir durch Cashewkerne. Produziert wird dein Swaytis Eis in unserer kleinen Eismanufaktur in liebevoller Handarbeit in Deutschland.

Als Verpackung verwenden wir nachhaltiges Material, der Express-Versand erfolgt klimaneutral. 
0,00 

Warum Datteln gut
für Dich sind?

Datteln sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Antioxidantien.

Wenn dich die Lust auf Süßes packt, dann ist Swaytis dein idealer Begleiter für unbedenkliches Naschen. Datteln enthalten keine Spur von Fett und der von Natur aus enthaltene Zucker dient als ausgezeichneter Energielieferant – somit ist die Superfrucht auch ideal für Sportler und Figurbewusste. Unsere Bio-Deglet Nour Datteln beziehen wir aus Tunesien.

Datteln enthalten pro 100g

Vitamine

Vitamin A Beta-Carotin (0,033 mg)
Vitamin B1 Thiamin (0,057 mg)
Vitamin B2 Riboflavin (0,057 mg)
Vitamin B3 Niacin (1,624 mg)
Vitamin B5 Pantothensäure (0,651 mg)
Vitamin B6 Pyridoxin (0,114 mg)
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H) (4μg)
Vitamin B9 Folsäure (0,017 mg)
Vitamin K (9,0 μg)

Mineralien

Kalium (659,0 mg)
Calcium (66,0 mg)
Magnesium (51,0mg)
Phosphor (61,0 mg)
Eisen (1,9 mg)
Kupfer (0,30 mg)
Mangan (0,15 mg)
Zink (0,34 mg)
Quelle: https://www.naehrwertrechner.de/

Facts über Datteln

Datteln befriedigen den Appetit auf Süßes bereits in geringen Mengen.

Datteln sind basisch und wirken sich somit positiv auf den Säure-Basen-Haushalt aus.

Wusstest du, dass Datteln (abgesehen von Vitamin C und E) mehr Vitamine als Äpfel enthalten?

In Datteln ist mehr Kalium als in Bananen enthalten und sie gehören zu den nährstoffreichsten Lebensmitteln.

Weltweit existieren 400 Dattelsorten.

In Datteln stecken bis zu 82% unlösliche Ballaststoffe und diese sind besonders wertvoll für unsere Darmflora.

Datteln strotzen vor B-Vitaminen

Datteln sind reich an Vitamin A und Beta-Carotin

Warum Cashews
glücklich machen?

Unsere Bio-Cashewkerne kommen aus Kenia. Wusstest du, dass sie ein wahres Soulfood sind? Sie enthalten eine große Menge der Aminosäure L-Tryptophan. Durch diese bildet sich der Botenstoff Serotonin – was auch als Glückshormon bekannt ist – welches nachweislich stimmungsaufhellend wirkt und richtig gute Laune macht.

Cashews enthalten pro 100g

Vitamine

Vitamin E (0,782 mg)
Vitamin K Phyllochinon (26 μg)
Vitamin B1 Thiamin (0,63 mg)
Vitamin B2 Riboflavin (0,26 mg)
Vitamin B3 Niacin (2,0 mg)
Vitamin B5 Pantothensäure (1,2 mg)
Vitamin B6 Pyridoxin (0,42 mg)
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H) (12,7 μg)
Vitamin B9 Folsäure (67 μg )

Mineralien

Kalium (552,0 mg)
Magnesium (270,0 mg)
Calcium (31,0 mg)
Eisen (2,8 mg)
Phosphor (375,0 mg)
Zink (2,1 mg)
Kupfer (3,7 mg)
Mangan (0,84 mg)
und nicht zu vergessen unser Glücksbringer
L-Tryptophan mit 238 mg.
Quelle: https://www.naehrwertrechner.de/

Warum Cashews so gesund sind?

Nicht nur gute Laune ist durch den Verzehr von Cashews angesagt, sie enthalten auch einen genialen Nährstoffmix aus einer Reihe lebenswichtiger Vitamine, Mineralstoffe, Proteine und Antioxidantien sowie mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Genau die kann unser Körper nicht selbst herstellen und muss über die Nahrung aufgenommen werden. Cashews zählen zu den fett- und kalorienärmsten Nüssen überhaupt und sind eine hervorragende Quelle für pflanzliche Proteine, Eisen und Spurenelemente.

Ein ganzheitliches Konzept 
bis zum Ursprung

Bei unserem Eis ist alles von Anfang bis Ende durchdacht, weil wir nicht nur auf unseren Bauch hören, sondern auch an deine Gesundheit denken. So haben wir auch eine essenzielle Zutat in der Eisherstellung genauer unter die Lupe genommen, an die du vielleicht gar nicht zuerst denkst, wenn es um das Thema Speiseeis geht: das Wasser.

Kein Wassereis, sondern cremiger Genuss!

Wir sind ein riesiger Fan von Nussmilch und sind froh, dass die Alternativen zur Kuhmilch inzwischen mitten in der Gesellschaft angekommen sind. Die Pflanzendrinks schmecken lecker und tun auch der Umwelt gut. Damit aus unserem Herzstück, der Cashew, ein vollmundiges Eis werden kann, muss diese natürlich erst einmal mit Wasser zu einer cremigen Flüssigkeit verarbeiten werden. Fast so, also würdest du Cashewmilch zu Hause mit einem Mixer und Passiertuch selbst machen! Auch unsere zweite Hauptzutat, die Dattel, ist in ihrem Rohzustand nicht gerade cremig und genau deswegen landet ein beachtlicher Teil Wasser in unserem Eis, damit wir dich mit einer zartschmelzenden Sämigkeit verwöhnen können.
Unser Geheimtipp: Gereinigtes Wasser

Wasser gilt als Ursprung des Lebens und da wir nichts dem Zufall überlassen und ganzheitlich orientiert sind ist sogar der Wasseranteil in unserem cremigen Eis mit einem speziellen Filterverfahren gereinigt und hergestellt, mit der sogenannte Umkehrosmose welche Qualität so rein wie Regen- oder Quellwasser liefert. Das garantiert absolut unbedenkliches Naschen. Zugegeben können unsere Produkte allerdings Spuren von Liebe und Sorgfalt enthalten.

Wir von Swaytis finden, dass reinstes Wasser zu unserer ganzheitlichen Philosophie in sämtlichen Prozessen passt. Bestes Wasser - Bester Geschmack. Weil in unseren Bechern schließlich nur das Allerbeste für dich stecken soll.

Mit Liebe gemacht 
und von Hand abgefüllt

Unsere hohen Qualitätsansprüche sind ganzheitlich und enden nicht nach der Herstellung. Deswegen haben wir uns für eine Abfüllung per Hand von Swaytis entschieden. Das ist zwar für uns nicht ganz so effizient wie bei einer industriellen Abfüllmaschine, aber die Vorteile für dich sind dafür umso größer:

Mit Liebe gemacht – und genau das schmeckt man! Der Geschmack von handabgefülltem Eis ist aromatischer, weil er viel schonender erfolgt. So können wir garantieren, dass die hohe Qualität vollständig erhalten bleibt.
Industrielle Eishersteller mischen bei der Abfüllung des Speiseeises oft Luft mit in das Endprodukt. Je höher der Luftaufschlag, desto weniger steht der natürliche Geschmack im Fokus. Auch wird das Eis dann weniger cremig, sondern mehr schaumig – ähnlich wie im Inneren von Schaumküssen. In Swaytis steckt 100 % Eis – nicht mehr und nicht weniger.
Das heißt für dich: Im 500ml Becher sind auch 500g Eis drin – nahezu ohne Luft. Denn wie du inzwischen weißt, konzentrieren wir uns auf das Wesentliche: deinen großen Genussmoment.

Gut für dich und die Umwelt

Wir von Swaytis versuchen das Leben immer von der Sonnenseite zu nehmen, aber mal ganz ehrlich: Es gibt nur eine Erde und unsere Zeit auf dieser ist begrenzt – genau deswegen liegt uns dein Wohl, aber auch das unseres Planeten so sehr am Herzen.

Zutaten aus der Natur

Wir beschränken uns bei den Zutaten von Swaytis auf das Wesentliche – das kommt dir und vor allem auch der Natur zugute. Die Herstellung von industriell stark verarbeiteten Lebensmitteln verbraucht nämlich viel Energie. Dabei entstehen hohe Mengen an CO2-Emissionen. 

Das hat aber nicht nur etwas mit der Umwelt, sondern auch mit deinem körperlichen Wohlbefinden zu tun. Verarbeitete Lebensmittel haben in der Regel eine höhere Energiedichte und zugleich ein schlechteres Nährstoffprofil als Produkte aus der Natur. Swaytis steckt voller Vitalstoffe aus den Hauptzutaten Datteln und Cashews. Das macht unser Eis richtig gesund! Wenig verarbeitete Lebensmittel haben zudem einen höheren Sättigungseffekt, weil sie mehr Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate enthalten.

Eis ohne Milch

Die Herstellung von Kuhmilch schadet Umwelt und Klima. Der Großteil der klimaschädlichen Emissionen entsteht bereits im Verdauungsapparat der Kuh in Form von Methan. Zudem wird für die Herstellung eines Liters Milch etwa 700 Liter Wasser benötigt. Dieser große Wasserfußabdruck setzt sich aus dem Wasserbedarf für die Futterpflanzen, für die Kuh selbst, für den landwirtschaftlichen Betrieb und für die Weiterverarbeitung der Milch zusammen. Allein in Sachen Ökobilanz sind pflanzliche Milchalternativen also schon klar im Vorteil.

Kein raffinierter Zucker oder Zuckerersatzstoffe

Swaytis ist nicht nur clean und vegan, sondern auch noch zuckerfrei! Damit das Eis trotzdem süß auf deiner Zunge schmilzt, hilft uns die natürliche Süße der Dattel. Nicht übertrieben süß, aber fruchtig und leicht karamellig – ideal um an einem sonnigen Tag das zu genießen, was Mutter Erde zu bieten hat. Ohne faden Beigeschmack und ganz im Einklang mit der Natur.
0
0
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
Calculate Shipping